Bürgermeisterwahl Glücksburg (Ostsee)

Bürgermeisterwahl 2013 in Glücksburg - die Kandidaten


Kristina Franke (Glücksburg)

Fachkompetenz aus Glücksburg für die Zukunft unserer Stadt!

Presse Kristina Franke

shz.de 20. März 2013

Projekt Quellental bleibt weiter spannend

Stadtvertreter stimmen B-Plan für die traditionelle Gastronomie zu

(...) Die Sitzung der Stadtvertreter nutzte Kristina Franke für ihre Kritik an dem Plan, auf Holnis mit einem neun Meter hohen First zu bauen und von der dort bisher üblichen Dachform abzuweichen. Die Einwohnerin wollte wissen: "Warum ist ein dreigeschossiges Gebäude vorgesehen?" Sonst ständen dort nur eingeschossige Häuser mit Satteldach. Stadtrat John Witt antwortete ihr: "Weil es gefällt." Das Gebäude passe dorthin. Franke ließ nicht locker und fragte weiter, warum keine genaueren Vorgaben bezüglich der Gestaltung gemacht würden, wenn die Baupläne schon vorlägen. Das sei nicht gewollt gewesen, antwortete Witt. Franke wandte sich mit ihrer Befürchtung daraufhin an die Stadtvertreter: "Das kann zum Vorbild (von Neubauten) für die gesamte Region werden", warnte sie. Es half nicht. Bei sechs Gegenstimmen sprachen sich zehn Stadtvertreter für die 4. Änderung des B-Plans Nr. 17 "Campingplatz Holnis" aus.

Weiterlesen auf shz.de: Projekt Quellental bleibt weiter spannend